Stephanie Maze und Fast Time Moodo sind am 15. Februar bei PRO Painkiller in Dresden

Stephanie Maze und Fast Time Moodo sind am 15. Februar bei PRO Painkiller in Dresden

Im Januar haben diese beiden einen "Match of the Year"-Kandidaten rausgehauen. Stephanie Maze nahm überraschend - unter dem Jubel der Fans - die Open Challenge von Fast Time Moodo an und musste sich am Ende erst nach dem härtesten Kick im Business geschlagen geben. Die Halle zollte beiden Athleten den verdienten Respekt für ihre Leistungen, bis ein gewisser Alex Wonder die Standing Ovations unterbrach...

Die Herausforderung steht: Team PRO ist bereit

Der selbsternannte König des deutschen Wrestlings manövrierte sich durch seine unangebrachte Art und Weise schnell in die Schusslinie, bis COO Raik Listemann schließlich genug gesehen hatte. Er forderte Wonder kurzerhand heraus. Das Team PRO, bestehend aus Stephanie Maze und Fast Time Moodo, ist bereit! Hiermit bestätigen wir offiziell die Teilnahme der beiden bei PRO Painkiller am 15. Februar 2020 in Dresden. Jetzt ist also Alex Wonder am Zug, um seinerseits zwei Wrestler zu benennen. Bisher gibt sich der König allerdings noch wortkarg. "Wir haben von Alex Wonder nach der Herausforderung nichts mehr gehört," bestätigt Listemann.

Nicht lange zögern: Vorverkauf läuft auf Hochtouren

Eintrittskarten für die dritte Veranstaltung von Pro Wrestling Deutschland sind bereits erhältlich. Gold und Silver Tickets sind nahezu ausverkauft und wir erwarten, dass erneut im Vorfeld alle Sitzplätze vergriffen sein werden. Nutze jetzt den Online-Vorverkauf bei unserem Ticketanbieter Eventbrite, um dir deine Tickets rechtzeitig zu sichern. PRO Painkiller findet am Samstag, den 15. Februar 2020, im Erlwein Capitol Dresden statt.